Ortsverband Altenkirchen - Flammersfeld

07.04.2019

Bündnis 90/Die Grünen stellen sich zur Wahl.

Auf der Mitgliederversammlung der Partei Bündnis 90/Die Grünen am 11.März im Bürgerhaus in Flammersfeld wurde unter anderem die Liste zur Wahl des ersten gemeinsamen VG-Rats für Altenkirchen-Flammersfeld aufgestellt.
„Es war gar nicht so einfach eine erste gemeinsame Liste zu erstellen bei der sich beide Regionen ausreichend vertreten sehen, doch schlussendlich sind wir mit der Zusammensetzung sehr zufrieden“, erläutert Jürgen Salowsky (selbständiger Handwerker) als derzeitiger Fraktionssprecher der Grünen VG-Ratsfraktion Altenkirchen. Bei der Versammlung, auf der Bürgermeisterkandidat Fred Jüngerich die Ergebnisse seiner bisherigen Amtszeit gewohnt locker und kompetent präsentierte, stellte sich auch Nadja Heinen als Bürgermeisterkandidatin für Flammersfeld erstmals vor.

Mehr»

11.08.2017

Kraftvoll für die Region

Der Ortsverband Altenkirchen-Flammersfeld von Bündnis 90/Die Grünen unterstützt den parteiunabhängigen Kandidaten Fred Jüngerich und empfiehlt ihn den Bürgerinnen und Bürgern als neuen Verbandsbürgermeister.

Jedes Mal, wenn ich durch die Verbandsgemeinde laufe, fallen mir immer wieder die Stärken unserer Region auf. Mit Fred Jüngerich gibt es einen Kandidaten der weiß diese Stärken zu nutzen und unsere Verbandsgemeinde für die nächsten Jahre positiv weiter zu entwickeln. Sein Slogan – „kraftvoll für die Region“, kennzeichnet ihn und seinen Einsatz für die Verbandsgemeinde sehr treffend, so Kevin Lenz, Sprecher des Ortsverbandes.

Mehr»

15.06.2017

Neuer Vorstand OV Altenkirchen-Flammersfeld gewählt

Zukunft wird aus Mut gemacht

Getreu ihrem Wahlkampfslogan wählten die Grünen des Ortsverbands Altenkirchen-Flammersfeld in ihrer Mitgliederversammlung am 1.6.2017 einen neuen Vorstand. Schon zu Beginn zeichnete sich ein Unterschied zu den Mitgliederversammlungen der letzten Jahre ab. Während damaliger und neuer Sprecher Kevin Lenz den Rechenschaftsbericht des Vorstands darlegte und die letzten zwei Jahre Review passieren ließ stießen immer mehr Mitglieder hinzu. So zeichnet sich die Aufbruchsstimmung, welche nicht zuletzt auch durch die angespannte politische Lage aufkommt, auch bei den Grünen in Altenkirchen ab und dies spiegelt sich auch in ihrem neuen Vorstand wieder. Eine Kombination aus erfahrenen und neuen Mitgliedern wird die Grünen in den nächsten Jahren durch das politische Geschehen steuern. Die Doppelspitze der Sprecher wird durch Maria Weller und Kevin Lenz gebildet, welche mit deutlicher Mehrheit gewählt wurden. Alter und neuer Kassierer ist Ulli Gondorf. Begleitet wird der Geschäftsführende Vorstand durch Gerd Dittmann und Franz-Xaver Federhen als Beisitzer.

Mehr»

URL:http://gruene-ak.de/ortsverbaende/altenkirchen-flammersfeld/